Einführung von wasserlöslichem CBD

Die Zeiten, in denen den Kunden nur ein CBD-Öl angeboten wurde, sind vorbei. Auf dem Markt herrscht ein intensiver Wettbewerb. Daher muss ein erfolgreiches CBD-Unternehmen seinen Kunden Produkte mit Mehrwert anbieten. Außerdem ist es wichtig, eine breite Palette von Produkten anzubieten.

Der Schlüssel zum Erfolg ist die Differenzierung des Produkts von anderen. Dabei kann es helfen, Produkte mit besserer Bioverfügbarkeit in einer größeren Auswahl anzubieten. So kann beispielsweise wasserlösliches CBD einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz bieten und dazu beitragen, die Produktpalette zu erweitern.

 

Der CBD Markt für wasserlösliches CBD

Der Markt für wasserlösliches CBD befindet sich noch in einem relativ frühen Stadium. Das bedeutet, dass es der richtige Zeitpunkt ist, dieses Segment zu erkunden. Fast jeden Tag gibt es Neuigkeiten über den einen oder anderen Hersteller, der seine wasserlösliche Serie auf den Markt bringt.

Gegenwärtig werden die meisten wasserlöslichen CBD-Produkte in größeren Märkten wie Großbritannien oder Deutschland auf den Markt gebracht. Man sollte sich jedoch darüber im Klaren sein, dass viele EU-Märkte wie Frankreich oder die nordischen Regionen in naher Zukunft recht schnell wachsen werden. Infolgedessen wird erwartet, dass der europäische CBD-Markt in den kommenden vier Jahren um mindestens 400 % wachsen wird.

 

Die Verwendung von wasserlöslichem CBD in der Lebensmittelindustrie

Fast allen Lebensmitteln muss Wasser zugesetzt werden, und nur einigen Lebensmitteln werden Öle zugesetzt. Das bedeutet, dass wasserlösliches CBD zahllose Möglichkeiten bietet. Theoretisch kann es jedem Lebensmittel zugesetzt werden, ohne dass das ursprüngliche Rezept verändert werden muss.

Wussten Sie, dass Cannabis-Esswaren schon seit Tausenden von Jahren konsumiert werden? In Indien werden mit Marihuana versetzte Süßigkeiten und Getränke dem Gott Shiva dargebracht. Es ist eine Tradition, die die Menschen seit der vedischen Ära, also seit einigen tausend Jahren, praktizieren. Das Anbieten von Cannabis-Esswaren ist ein Teil der Rituale. Deshalb wurden Produkte auf Marihuana-Basis (Vollspektrum-CBD mit hohem THC-Gehalt) in der heiligen Stadt Varanasi nie verboten.

Hier sind einige der gängigsten wasserlöslichen CBD-Lebensmittel, die heutzutage erhältlich sind:

Backwaren

Einige Hersteller produzieren bereits CBD-infundierte Kekse in kleinen Chargen. Aufgrund von Problemen mit der Haltbarkeit und spezifischen regulatorischen Herausforderungen werden CBD-basierte Backwaren jedoch in der Regel in kleinen Mengen für den lokalen Verkauf hergestellt. Daher kann es für kleinere Hersteller eine gute Idee sein, eine Reihe von CBD-Backwaren zu produzieren.

Schokolade

Die Europäer sind die größten Pro-Kopf-Verbraucher von Schokolade. Da Schokolade gut haltbar ist, gibt es bereits viele Hersteller, die sich mit ihr beschäftigen. Das Gute daran ist, dass man CBD-Schokolade genauso wie normale Schokolade verwenden kann, um seine Lieblingsrezepte wie Brownies, in Schokolade getauchte Tüten und vieles mehr herzustellen.

Gummibärchen und Bonbons

Gummibärchen und Bonbons gehören zu den gängigsten und beliebtesten Möglichkeiten, CBD zu konsumieren. Sie können in zahllosen Geschmacksrichtungen und Typen hergestellt werden. Natürlich kann man für die Herstellung auch normales CBD-Isolatpulver oder CBD-Kristalle verwenden. Wasserlösliches CBD-Isolat würde jedoch eine viel höhere Bioverfügbarkeit bieten.

Snacks und Lebensmittel

Dies ist ein weiterer, von den Herstellern noch wenig erforschter Bereich. Sportler lieben CBD. Man könnte mit CBD angereicherte Energieriegel oder Hanfproteinriegel mit hohem CBD-Gehalt herstellen. Dies sind Beispiele für hervorragende Produkte mit Zusatznutzen, da sie CBD zusammen mit anderen gesundheitlichen Vorteilen liefern. Man kann sein Produkt als etwas positionieren, das zu einer schnelleren Erholung nach dem Training beiträgt, und so weiter.

Zutaten zum Kochen

Wenn man das Internet durchsucht, wird man schnell feststellen, wie wenig erforscht dieses Segment ist. Für diejenigen, die CBD-Produkte über Einzelhandelsketten und Supermärkte verkaufen, könnten Kochzutaten eine ausgezeichnete Idee sein. Man kann CBD zu verschiedenen Gewürzmischungen, Backpulver und vielem mehr hinzufügen.

Gewürze

CBD-infundierte Soßen finden sich bereits in den Regalen einiger Einzelhandelsketten.

Die Verwendung von wasserlöslichem CBD in der Getränkeindustrie

Hier zeichnet sich wasserlösliches CBD aus. Schließlich kann man mit CBD-Öl keine Getränke auf Wasserbasis herstellen.

Der Markttrend geht in der Regel dahin, CBD-Wasser/Getränke mit Kohlensäure herzustellen. Für die meisten Hersteller bieten sich drei Möglichkeiten an:

CBD-haltige Energydrinks

Es ist kein Geheimnis, dass CBD vor allem wegen seiner Fähigkeit zur Schmerzbekämpfung und seiner beruhigenden Wirkung beliebt ist. Solche Getränke können, müssen aber nicht zwangsläufig, auf Menschen mit einem aktiven Lebensstil ausgerichtet sein. Man kann sogar ein Getränk vor oder nach dem Training kreieren.

CBD-haltige Beruhigungsgetränke

Viele Menschen lieben die beruhigende Wirkung von CBD. Daher ist es eine gängige Idee, CBD-Getränke zu kreieren, die mit Extrakten anderer beruhigender Kräuter wie Kamille, Lavendel oder Ashwagandha angereichert sind. Diese Getränke könnten gut geeignet sein, um leichte Anfälle von Angst und Unruhe zu bekämpfen. Sie können auch zu einem besseren Schlaf beitragen.

CBD-haltige aromatisierte oder erfrischende Getränke

Dies ist der einfachste Ansatz, CBD zu den gängigen aromatisierten oder erfrischenden Getränken hinzuzufügen. Solche Getränke werden in der Regel häufig konsumiert, sodass ihnen nur geringe Mengen CBD zugesetzt werden müssen.

Die Verwendung von wasserlöslichem CBD in der Kosmetikindustrie

Die Beimischung von CBD zu kosmetischen Produkten trägt zur Entwicklung von Cosmeceuticals bei, also von Produkten, die nicht nur die Schönheit verbessern, sondern auch einen gesundheitlichen Nutzen haben.

Die topische Anwendung von CBD wird von der Wissenschaft unterstützt, da es Hinweise auf das Endocannabinoid-System (ECS) in der Haut gibt. Eine Dysregulation des ECS kann bei Ekzemen, Schuppenflechte und sogar Hautkrebs eine Rolle spielen.

Topische CBD-Produkte können einige einzigartige Vorteile bieten. CBD kann die hydratisierende, feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Wirkung einiger Produkte verstärken. Außerdem kann CBD helfen, den Juckreiz der Haut zu reduzieren, die Hautalterung zu verlangsamen und vieles mehr.

Obwohl CBD-Öl zur Herstellung von CBD-Kosmetika verwendet werden kann, können wasserlösliche Produkte dazu beitragen, nicht klebende, einzigartige Hautpflegeprodukte herzustellen. Die folgenden Produkte könnten eine gute Option für den Einstieg in den CBD-Kosmetikmarkt sein:

Hautpflegeserum

Serum für spezielle Hautprobleme wie Akne. CBD kann aufgrund seiner milden antimikrobiellen Aktivität und entzündungshemmenden Wirkung helfen.

Puder

Sie dienen im Allgemeinen der Vorbeugung von Hautjucken, insbesondere im Sommer. Ein solcher Puder kann auch dazu beitragen, Hautallergien zu verhindern, die durch bestimmte Stoffe verursacht werden.

Reinigungsmittel für Make-up

Ein Make-up-Reiniger mit entzündungshemmender Wirkung kann ein recht attraktives Produkt sein.

Feuchtigkeitscremes

Feuchtigkeitscremes sind eines der am häufigsten verwendeten Produkte. Die Zugabe von wasserlöslichem CBD kann in solchen Produkten jedoch einige zusätzliche Vorteile bringen.

Sonnenbrand lindernde Creme

CBD kann helfen, durch Sonnenbrand verursachte Hautentzündungen und -reizungen zu lindern.

Massage-Gel

Massagecremes oder Massageöle auf Ölbasis werden zwar von vielen, aber nicht von allen geliebt. Manche Menschen mögen es nicht, wenn nach der Massage eine fettige Haut zurückbleibt. Wasserlösliches ölfreies Massage-Gel auf CBD-Basis kann für viele eine gute Alternative sein.

Lippenbalsam

Wasserlösliches CBD kann besonders wirksam sein, wenn es darum geht, lokale Reizungen und Risse in den Lippen zu verhindern.

Abendliches Hautpflegegel

Viele Menschen tragen abends gerne Hautpflegegels auf. Wenn die Hautpflegeprodukte vor dem Schlafengehen auf die Haut aufgetragen werden, haben sie ausreichend Zeit, um zu wirken.

Shampoo

CBD-Shampoos werden oft empfohlen, um Haarausfall zu verhindern. Darüber hinaus kann CBD aufgrund seiner antimikrobiellen, antimykotischen und entzündungshemmenden Wirkung helfen.

Dies sind nur einige der einzigartigen Möglichkeiten, in den hart umkämpften CBD-Markt einzusteigen. Man kann wasserlösliches CBD-Isolat oder wasserlösliches CBD-Vollspektrum im Großhandel erwerben und mit der Herstellung einiger dieser Produkte beginnen.

 

Kosmetika, Lebensmittel oder Getränke? Lassen Sie uns wissen, wo Sie denken, dass wasserlösliches CBD am meisten glänzt. Und um Ihre wasserlöslichen Formulierungen zu verwirklichen, kontaktieren Sie uns auf dieser Seite.